Hauptmenü

„Darauf fall ich doch nicht rein, oder?“ Enkeltrick und falsche Polizeibeamte – Präventionsveranstaltung Polizei Wolfsburg

 Registration Closed
 
4
Kategorie
Besondere Termine
Datum
2019-09-05 15:00

„Darauf fall ich doch nicht rein, oder?“ vom Enkeltrick und falschen Polizeibeamten – Präventionsveranstaltung mit der Polizei Wolfsburg

Am Donnerstag 5.09.19 laden wir auf der Plantage alle Interessierten Menschen zu einem spannenden Nachmittag mit der Wolfsburger Polizeibeamtin Silke Hitschfeld ein, Kafee und eine Kleinigkeit dazu wie immer vorhanden:

Eintritt und Teilnahme frei!

"Vor Trickbetrügern wird soviel gewarnt und trotzdem lesen wir wöchentlich etwas darüber in der Zeitung. Wie kann das sein? Betrug die Schadenssumme beim Auftreten falscher Polizeibeamte 2013 noch 35 000 Euro, so lag sie im Jahr 2018 bei 4 Millionen 700 000!

Schütteln Sie verständnislos den Kopf und können felsenfest behaupten, dass Ihnen so etwas nie passieren könne oder kommen Sie doch etwas ins Grübeln…?

Wie unterscheidet man zwischen echten und falschen Polizisten? Halte ich außerorts an, wenn mir die vermeintliche Polizei Anhaltezeichen gibt?  Wie sieht ein echter Polizeiausweis eigentlich aus und warum sollten, wenn die Nummer „110“ auf der Telefon angezeigt wird alle Alarmglocken klingeln?

Ich bringe Ihnen Antworten der echten Polizei mit und schlage auch mein Geschichtenbuch auf, um Ihnen verschiedene kreative Einfälle vorzulesen, mit denen vermeintliche Verwandte in Not an Ihr Erspartes gelangen wollen.

Gern informiere ich auch über Neuigkeiten aus dem Straßenverkehr bzw., was sich im Alter alles ändert und wie man trotzdem mobil, sicher und gesund bleibt.

Ich freue mich auf einen informativen, geselligen Nachmittag, bei dem gern Fragen gestellt und auch mal gelacht werden darf."

Silke Hitschfeld, Polizeidirektion Wolfsburg/Helmstedt

Verkehrssicherheitsarbeit Tel. 05361/4646-109

 
 

Alle Daten

  • 2019-09-05 15:00