Hauptmenü
Vfl Supporters spenden 1300€ an die Plantage
Wie großartig! 1300€ übereichten die Supporters Wolfsburg an unseren Verein. Stephan aus dem Vorstand nahm diese tolle Summe beim Heimspiel gegen den HSV dankend entgegen! Vielen Herzlichen Dank! Als rein Spendenfinanzierter Verein mit ausschließlich Ehrenamtlichen sind wir auf solche Gesten und... mehr lesen
Live Bilder aus dem Storchennest - Spendenaufruf für Kotschutz
Seit letztem Jahr sorgen Störche bei Einwohnern von Hattorf und Besuchern der Plantage, unserem Mehrgenerationenzentrum, für Begeisterung. Nach längerer Ungewissheit ist nun klar: Das Nest ist im zweiten Jahr durch ein Storchenbrutpaar besetzt. Die großen schwarz-weißen Vögel sorgen fleißig dafür,... mehr lesen
prev
next

die Plantage
Generationen Begegnungszentrum, Wolfsburg-Hattorf 05308 5269510

Wir sammeln! Spendenaufruf für ein Storchenkot-Schutzdach! Ist die Kamera mal nicht erreichbar- die Seite nach kurzer Zeit neu laden!

Gruppen und Nutzungen

30
Mai
Date: 30. Mai 2018, 14:30

30
Mai
Date: 30. Mai 2018, 18:30

31
Mai
Date: 31. Mai 2018, 10:00

31
Mai
Date: 31. Mai 2018, 19:00

Hattorfer Frühjahrsputz 2018 veschoben JETZT AM 24.03.2018

Hattorfer Frühjahrsputz 2018 veschoben JETZT AM 24.03.2018

Dank der Schneedecke:

Wird um eine Woche verschoben!

In ganz Wolfsburg wird am Samstag in zwei Wochen geputzt. Der Ortsrat ruft auch am Heimatort der Plantage in Hattorf zum "mitputzen" auf: "Am 24.03.2018 um 09:30 Uhr treffen sich Mitglieder von allen Hattorfer Vereinen und Institutionen bei der Freiwilligen Feuerwehr. Nach der Einteilung in Gruppen wird unser Ort und die nähere Umgebung von Müll gesäubert. Wir möchten alle Einwohner dazu einladen sich an der Reinigungsaktion zu beteiligen. Gerade in der Nähe zur Feldmark geht eine große Gefahr für die dort lebenden Wildtiere aus, welche durch Plastikfolien und anderen Müll stark beeinträchtigt werden. Im Anschluss lädt der Ortsrat gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Heiligendorf zu einer Stärkung ins Heiligendorfer Feuerwehrhaus herzlich ein."

Nach oben